Information on the next Expert Talk

Informationen zum nächsten Fachgespräch

AI-generierte Personas im praktischen Einsatz

Susanne Schmidt-Rauch

Language: Deutsch

Date: 27. Januar 2022

Time: 18:30- 20:00

Location: Remote (Zoom Link folgt)

„Kannibalisiere dich selbst, bevor es andere tun“, gilt auch für UX-Experten. Der Druck kommt für viele von uns aus unterschiedlicher Richtung. Das können die Bedürfnisse agil arbeitender Produktteams sein, die eine höhere Geschwindigkeit von User Researchern erwarten. Oder wir treffen auf die Liste der Ausreden, warum wir keine „neuen“ Personas brauchen, angeführt durch die Kosten für eine belastbare Untersuchung. Die Ersatzhandlung: interner Workshop zum Erstellen der Personas. Die Grenze zwischen gerade noch sinnvoll und Unfug verschwimmt. Also Herausforderung 3: Qualität. Geht das schneller, besser, billiger?

Wir haben eine künstliche Intelligenz in unseren Dienst gestellt und sie gegen uns antreten lassen. Über unser Experiment berichte ich an diesem Talk, wie die KI vorgeht, was sie anders oder gleich macht und diskutiere die bisher erlebten Vor- und Nachteile bei der Anwendung in Projekten und der Produktentwicklung.

About the speaker: 

Susanne Schmidt-Rauch ist Mitgründerin und Partnerin der evux AG. Hier steht die User Experience im Mittelpunkt der täglichen Arbeit. Seit mehr als 10 Jahren arbeitet „Sanne“ im Umfeld von digitalen Produkten, Kanälen und Touchpoints und hilft Unternehmen, ihre Mensch-Maschine-Interaktionen auf unterschiedlichen Ebenen zu verbessern. Susanne ist promovierte Informatikerin, hat eine Vorliebe für die empirische Sozialforschung und findet mit den AI-generierten Personas (wieder) ein Thema, wo diese beiden Bereiche auf etwas sehr Spannendes zusammenkommen.

  • Deutsch

  • 27. Januar 2022

    18:30 – 20:00

  • Remote Zoom-Call

Termine 2022

Werden baldmöglichst bekannt gegeben.

Archiv

Stöbert hier in den vergangenen Talks:

Über die Last Thursday Talks

Die Last Thursday Talks haben zum Ziel, den Kontakt zwischen allen UX Interessierten zu fördern und einen Rahmen für Erfahrungsaustausch und aktuelle Themen zu schaffen. Die Talks starten jeweils um 18:30 mit einem spannenden Vortrag und anschliessender Diskussion. Beim Abendessen danach werden das Networking und der Austausch in gemütlicher Atmosphäre fortgesetzt.

Die erstmals 1990 durchgeführten Fachgruppengespräche finden seit 1996 monatlich (immer am letzten Donnerstag des Monats) statt. Im Jahr 2015 wurden die beteiligten Fachgruppen der UXPA, SIGCHI, SI und SAQ unter dem neuen Namen UX Schweiz zusammengeführt und bilden damit die älteste und aktivste UX Community der Schweiz.

Die Last Thursday Talks bieten Dir Gelegenheit:

  • das persönliche Netzwerk zu erweitern und zu pflegen

  • aktuelle Themen zu User Experience, Usability und Interaction Design zu vertiefen

  • Erfahrungen auszutauschen

Der Event wird durch die UX Schweiz Mitgliederbeiträge finanziert. Werde Mitglied und unterstütze damit die Last Thursday Talks!
Eine Anmeldung ist für reguläre Events nicht notwendig (Ausnahmen bilden spezielle Workshops / Exkursionen).
Nach dem Event trifft sich wer will zum gemeinsamen Sinnieren im Restaurant Culmann (ehemals Jimmy’s Pizzeria).

Bleib up to date!

Auf folgenden Kanälen findest du jeweils die aktuellsten Infos zum Last Thursday Talk:

Hast du eine Idee für einen spannenden Talk?