Wir sind der Verein UX Schweiz. Wir bilden das Schweizer Chapter der UXPA, der SIGCHI und der Fachgruppe Software Ergonomics der SI.

Die Usability Professionals‘ Association (seit 2012 User Experience Professional Association) wurde 1991 als in den USA als Non-Profit-Organisation gegründet und hat weltweit über 10’000 lokale und internationale Mitglieder. Die UXPA vereinigt alle User Experience-Fachleute weltweit. In der Schweiz wird die UXPA durch das lokale Chapter UXPA Switzerland repräsentiert.

UX Schweiz unterstützt Menschen, die in der Forschung, im Design und in der Evaluation der User Experience (Nutzungserlebnis) von Produkten und Dienstleistungen arbeiten.

Ziel und Zweck von UX Schweiz ist es, das Thema Usability und User Experience in der Schweiz weiterzutragen, weiterzuentwickeln und mit Hilfe verschiedener sogenannter «Outreach»-Programme zu kommunizieren. Dies beinhaltet

    • die Organisation von Events
    • Aus- und Weiterbildungsaktivitäten
    • Networking-Aktivitäten

UX Schweiz pflegt die Vielfalt. Sie steht deshalb unabhängig der ursprünglichen Berufsgruppenzugehörigkeit als Verein allen Interessierten offen. Der Verein der UX Schweiz soll ein lebendiges Organ sein, das von allen Mitgliedern gleichermassen mitgetragen wird.

Unser Netzwerk besteht aus folgenden Organisationen:

UXPA Switzerland – Das Schweizer Chapter der internationalen User Experience Professionals Association (UXPA)

Schweizer Chapter der internationalen Special Interest Group on Computer-Human-Interaction (SIGCHI) der ACM

SI Software Ergonomics – Fachgruppe der Schweizer Informatik Gesellschaft (SI)