World Usability Day 2018

Präsentationen und Poster

Poster-Session – Bewerbungsfrist verlängert bis 31. August

Erstmals wollen wir am World Usability Day auch die Möglichkeit für Postersessions rund ums Thema UX anbieten.

Das ist eine tolle Gelegenheit, Eure Projekte und Arbeiten aus dem Studium, der Forschung oder auch aus dem Arbeitsleben einem interessierten Fachpublikum vorzustellen, Input und Feedback von Kollegen zu holen und Kontakte zu knüpfen.

Vorschläge mit einer kurzen Beschreibung Deiner/Eurer Kernbotschaft bitte bis spätestens am 24. Juli 31. August per Mail an das Organisationsteam.

Fristen:

  • 31. August:
    Deadline für Einreichungen
  • 10. Sept.:
    Benachrichtigung der akzeptierten Poster
  • 30. Sept.:
    Einreichung von 3 Slides zur Vorstellung/Pitch des Posters im Plenum
  • 8. Nov.:
    1 Minute Pitch im Plenum. Postersessions finden während den Pausen und im Anschluss an die Vorträge statt.

Call for Presentations – Frist abgelaufen

Good UX Causes Delight and Bad UX Causes Problems

Design hat einen großen Einfluss auf das Verhalten der Menschen. Wir alle denken gerne, dass wir helfen – aber manchmal schauen wir nicht genau genug hin. Lasst uns das diesjährige Thema nutzen, um unsere Designs zu untersuchen und Wege zu finden, die Welt durch bessere Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Dieses Jahr wollen wir analysieren, wie Menschen durch UX Design beeinflusst werden. Welche Erfahrungen in Deinen Projekten Du machtest, wie Du Einfluss nahmst.

Wie nimmst Du Deine Arbeit selber wahr? Ist Deine Arbeit Design for Good? Oder Design for Evil? Hättest Du Dir gerne mehr gewünscht und Dein Kunde war nicht bereit dazu?

Der Einsendeschluss ist der 20. Juni 2018. Das Advisory Board wird unter den Einreichungen die passendsten Vorschläge zusammenstellen. Die ausgewählten Referenten werden bis spätestens 30. Juni kontaktiert.